Über mich                                                                                           

Meine maritime Laufbahn, die 1999 begann, beinhaltet diverse Hochseereisen als Expedient, als Assistent eines Künstlers sowie schließlich als Bordreiseleiter bis hin zum Einsatz als Assistent des Kreuzfahrtdirektors.

Mein Herz und meine Seele gehören der deutschen Kreuzfahrttradition und den kleineren, klassischen Kreuzfahrtschiffen mit einer maximalen Passagierkapazität von bis zu etwa 1.000 Gästen. Selbstverständlich bin ich aber auch allen sonstigen Konzepten gegenüber aufgeschlossen.

Ich war bislang u.a. auf den Kreuzfahrtschiffen AIDA Das Clubschiff -der heuitigen AIDAcara- (AIDA), Albatros (Phoenix), Amadea (Phoenix), Arkona (Seetours), Artania (Phoenix), Astor (TransOcean), Azores (Ambiente Kreuzfahrten), Berlin (FTI Cruises), Delphin (Hansa Kreuzfahrten), Delphin Voyager (Delphin Kreuzfahrten), Maxim Gorkiy (Phoenix), Mona Lisa (Holiday/Lord Nelson), Ocean Majesty (Hansa Touristik), Princess Danae (Vivamare) und Vistamar (Plantours & Partner) unterwegs und konnte dort Erfahrungen sammeln, die ich gerne auch an Sie weiter geben möchte.

Zielgebiete waren neben der Nord- und Ostsee u.a. auch der gesamte Mittelmeerraum, die Arktis/Grönland, Fernost-Asien, die gesamte Karibik, Südamerika (einschl. Feuerland) sowie die Südsee (einschl. Landgängen auf Robinson Crusoe; Rapa Nui/Osterinsel und Pitcairn).  



Karibik im Jahr 2000